Menu
 

AGVS-Medien

 
 

Der Auto Gewerbe Verband Schweiz unterstützt seine rund 4000 Mitgliederbetreibe mit 39’000 Mitarbeitenden auf vielfältige Weise. Mit seinen Mitgliedern kommuniziert er über die verbandseigenen Medien.

Die Angebotspalette des AGVS für seine Mitglieder ist breit. Im Fokus der kommunikativen Massnahmen stehen die Aus- und Weiterbildung sowie Dienstleistungen, die den Garagisten als kundenorientierten Fachmann und Partner rund um den motorisierten Individualverkehr etablieren. Eine tragende Säule der Interessenwahrnehmung bildet die regionale Verankerung des AGVS mit 21 Sektionen und vier Untergruppen.

 

Nach innen kommuniziert der AGVS auf verschiedenen Kanälen mit seinen Mitgliedern:

– Das Fach- und Branchenmagazin AUTOINSIDE erscheint elfmal jährlich auf Deutsch und Französisch und erreicht mit einer Auflage von 12’725 Exemplaren rund 30’000 Leserinnen und Leser – zu 90 Prozent Inhaber und leitende Mitarbeiter in den Schweizer Garagen und betriebsinternen Werkstätten.

– Online kommuniziert der Schweizer Garagistenverband mit den Websites agvs-upsa.ch, den 21 Sektionsseiten, autoberufe.ch und autoenergiecheck.ch und erreicht Monat für Monat 60’000 Nutzer. Die Websites sind auf Deutsch, Französisch und Italienisch.

– Dazu kommen der AGVS-Newsletter mit rund 6500 Abonnenten und seit September 2018 der Autoberufe-Newsletter. Auch sie werden dreisprachig produziert.

– Auf Social Media ist der AGVS ebenfalls präsent und aktiv. Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und Snapchat

 

Die AGVS-Medien liefern den Leserinnen und Lesern tagesaktuelle, relevante Branchennews, Interviews, Hintergrundartikel wie auch Analysen und bieten die Möglichkeit zur Interaktion. Die Bewirtschaftung dieser Kanäle hat der AGVS der Viva AG für Kommunikation übertragen. Der Newsdesk in Zürich umfasst vier Mitarbeitende, allesamt Profi-Journalisten mit jahrelanger Erfahrung.

2017 übernahm die Viva die Vermarktung der AGVS-Medien. Seither haben sowohl die Leserzahlen wie auch die Anzeigenerträge eine markante Steigerung erfahren. Dieser wirtschaftliche Erfolg wirkt sich auch inhaltlich aus. Mehr Inserateseiten ermöglichen den Ausbau des redaktionellen Angebotes ermöglicht haben.

Die AGVS-Medien sind die klaren Leadermedien in ihrem Marktsegement und eine Erfolgsgeschichte: Der AGVS als Herausgeber profitiert von höheren Erträgen, die AGVS-Mitglieder als Leserinnen und Leser von qualitativ hochstehendem Journalismus.

 

 

Spannendes aus der Welt des Content-Marketings

Jetzt abonnieren!

Mit Content und Storytelling zum Erfolg

Jetzt Kontakt aufnehmen