Der Viva-Blog

Wissen wächst, wenn es geteilt wird. Deshalb finden Sie hier Einblicke in unsere Arbeit und erfahren, was uns um- und antreibt.

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Die Viva reinvestiert überdurchschnittlich viel in die stetige Optimierung ihrer Dienstleistungen, ihrer Infrastruktur und in interne Weiterbildung. Denn das Wertvollste, worüber ein Unternehmen verfügen kann, sind neben engagierten Mitarbeitenden jene Stammkundinnen und Stammkunden, die dies auch gerne bleiben.

Nur richtig garniert regt an

Nur richtig garniert regt an

Das Auge isst mit. Ein schön angerichteter Teller verstärkt den Appetit und bringt Lust aufs Essen. Und attraktiv gestalteter Content regt das Lesen an. Deshalb investieren wir für das Servieren unserer Inhalte in die gestalterische Aufbereitung, dass die Lesenden ein stringentes Menü erhalten.

Content hält Gedächtnisbilder lebendig

Content hält Gedächtnisbilder lebendig

Die zentralen Botschaften physisch erlebbar machen, kann nur ein Event. Weil er neben dem Kopf auch auf den Bauch miteinbezieht. Um diesen Effekt wirkungsvoll zu verlängern, schafft die Arbeit mit Inhalten nachhaltig Werte.

Weshalb Pfannkuchen die Küche meidet

Weshalb Pfannkuchen die Küche meidet

Unser neuer Mitarbeiter Timothy Pfannkuchen ist einzigartig. Weshalb das so ist und wann er zur Kasperklatsche greift, erklärt er in unserem kurzen Begrüssungsinterview.

Heisse Diskussionen am Viva-Tisch

Heisse Diskussionen am Viva-Tisch

Als kompetenter Produzent von «Mitarbeiter- und Kundenmagazine Digital & Print» beurteilte die Viva für einmal die Arbeit von anderer Seite – als Jurymitglied für den Schweizerischen Verband für interne und integrierte Kommunikation.

Die Zeit, um Aufmerksamkeit zu erzeugen, beträgt Sekunden

Die Zeit, um Aufmerksamkeit zu erzeugen, beträgt Sekunden

Attention, Interest, Desire, Action. Die letzten drei Begriffe sind nichts, ohne den Ersten. Aufmerksamkeit für die Botschaft zu erzeugen, gehört zu den Kernaufgaben der Kommunikation. Die Könige dieser Disziplin stehen in Rom vor vielen Restaurants.

Vollgas für mehr Resonanz beim Storytelling

Vollgas für mehr Resonanz beim Storytelling

Gute, auf die Zielgruppe zugeschnittene Inhalte sorgen für Reaktionen. Doch regelmässig attraktive Geschichten zu erzählen, verlangt Strategie und Planung. Porsche Schweiz dürfen wir beim Storytelling für den Newsroom unterstützen.

Mit dem Viva Content Hub in ein neues Zeitalter

Mit dem Viva Content Hub in ein neues Zeitalter

Content ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Jeden Monat schreibt unser Content-Team rund 1,2 Millionen Zeichen – für Inhalte von Webseiten, Print-Magazine, Medieninformationen und vieles mehr. Diese Inhalte werden meist in ein Layout verpackt, mit aussagekräftigen Bildern ausgestattet und in mehrere Sprachen übersetzt. Diese Arbeitsschritte und Prozesse erfolgten bisher bei der Viva in unterschiedlichen Tools und mit viel Handarbeit. Doch nun haben wir unseren «Viva Content Hub».

Geeignet, fähig und befugt: unser neues Teammitglied

Geeignet, fähig und befugt: unser neues Teammitglied

In der Kommunikation ist «Content» ein Begriff, der in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen hat. Relevante Inhalte transportieren und verankern Botschaften einfacher und besser. Grundvoraussetzung dafür ist redaktionelle Kompetenz; das Viva-Team hat ihre jetzt soeben weiter verstärkt.

Der perfekte Moment für Häppchen

Der perfekte Moment für Häppchen

Für die Forchbahn mischen wir Inhalt mit Design zu einem äusserst bekömmlichen Jahresbericht. Nichts, das aufliegt, sondern leicht und locker als Snack konsumierbar. Dafür gehen wir auch gerne auf die Pirsch.

Wir gehen die Extrameile auch ehrenamtlich

Wir gehen die Extrameile auch ehrenamtlich

Ende April sagte der Schweizer Astronaut Claude Nicollier anlässlich eines einzigartigen Charity-Anlasses des Kiwanis Club Mutschellen (KCM) in Berikon: «Es gibt nur die Grenzen, die wir uns selbst setzen.» Wahre Worte. Das finden auch wir von der Viva, gerade in Bezug auf unser Bestreben nach qualitativ hochwertigen Inhalten. Für den KCM übernehmen wir seit Jahren freiwillig die Medienarbeit. Schliesslich verdienen auch ehrenamtliche Arbeiten ein professionelles Engagement.

Mit SEO und Content Marketing das Unbekannte bekannt machen

Mit SEO und Content Marketing das Unbekannte bekannt machen

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist heute Pflichtstoff für jede Webseite. Mit gezielten Optimierungen versuchen Anbieter, ihre Informationen, Produkte und Dienstleistungen möglichst gut bei Google zu positionieren. Die Grundvoraussetzung dafür sind Keywords mit einem hohen Suchvolumen. Doch was ist zu tun, wenn das Suchvolumen bei den präferierten Keywords zu gering ist?

  • 1
  • 2
  • 3